Die Schwestern beten für Sie:

Der Tagesrhythmus der Schwestern ist bestimmt von den Gebetszeiten mit Messe, Laudes, Vesper sowie zwei Stunden stillem Gebet.
 

 
Sie möchten, dass die Schwestern für Ihre Nöte und Sorgen beten?
An dieser Stelle können Sie Gebetsanliegen an die Schwestern senden.

Falls Sie mit den Schwestern in Kontakt bleiben möchten, schreiben Sie Ihnen: karmelvib@t-online.de

Ihre Gebetsanliegen werden selbstverständlich nicht veröffentlicht, um Ihre Privatsphäre zu schützen.